Jobtitel: Qualitätsmanager (m/w/d) - Automotive
Vertragsart: Festanstellung
Arbeitszeitmodel: Vollzeit
Branche: Automotive
Ort: Emden, NDS
Job veröffentlicht: 01-06-2022
Job-ID: 32190

Stellenbeschreibung

Über Departer - The German Headhunter:

Als international aufgestellte deutsche Personalberatungsgesellschaft für die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften aller Nationalitäten, verfügt Departer über jahrelange Expertise in den Kernmärkten Deutschland, Greater China, Vereinigte Arabische Emirate und Australien. An unseren Standorten in Hamburg, Oldenburg, Dubai und Brisbane stehen wir zahlreichen Unternehmen als anerkannter Partner zur Verfügung.

Unser Kunde ist ein international erfolgreich wachsender Konzern in der Automotive- und Logistikbranche und zählt zu den führenden Anbietern von nachhaltigen Supply-Chain-Lösungen. Mehr als 10.000 qualifizierte Mitarbeitende in über 20 Ländern tragen zum stetigen Erfolg unseres Kunden bei.

Zur Direkteinstellung suchen wir für den neuen Standort in Emden einen passionierten Qualitätsmanager (m/d/w) in einer verantwortungsvollen Führungsfunktion mit langfristiger Perspektive.

Ihre Aufgaben sind:

  • Aufgrund des neuen Standorts haben Sie die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem Headquarter das Qualitätsmanagement zu gestalten und mit dem Team umzusetzen. Dabei übernehmen Sie die gesamte Verantwortung für den Bereich QM.
  • Durch die kontinuierliche Pflege des Dokumentensystems gewährleisten Sie die Einhaltung der Unternehmensstandards und der Anforderungen der Kunden.
  • Mit der Teilnahme an internen Audits stellen Sie die definierten Standards für Prozesse sowie für das Managementsystem sicher. 
  • In Ihrer Funktion haben Sie disziplinarische und fachliche Mitarbeiterverantwortung. Hierzu zählen u.a. die Rekrutierung des QM-Teams in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung und der stetige Austausch mit dem Qualitätsingenieur (m/w/d) für das Lieferantenmanagement. 
  • Für Ihren Bereich sind Sie die Schnittstelle zwischen Kunde und Original Equipment Manufacturer (OEM) und behalten die Kosten der Kundenreklamationen stets im Blick, um ggfs. mit effizienten Maßnahmen gegenzusteuern.

Um für diese Position besonders geeignet zu sein, sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaft-Studium mit Schwerpunkt Logistik / Produktion oder einer vergleichbaren Qualifikation können Sie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie vorweisen.
  • Sichere Anwenderkenntnisse der Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements, sowie umfangreiche Kenntnisse einschlägiger Normen und Standards, setzt unser Kunde voraus. 
  • Des weiteren haben Sie fundierte Erfahrungen in der Vorbereitung und Durchführung von Audits.
  • Sie sind ein wertschätzender, aber auch zielführender Team Leader mit dem nötigen Fingerspitzengefühl für die Belange und Ideen Ihres Teams. Sie scheuen sich nicht, Veränderungen anzugehen und haben ein Händchen für die Befähigung / Entwicklung Ihrer Mitarbeitenden.
  • Um in der genannten Schnittstellenfunktion erfolgreich und zielführend mit dem Headquarter und den internationalen Kunden kommunizieren zu können, sind verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der ISO und Formel Q Standards und haben bereits Erfahrungen im Umgang mit VDA 6.3, VDA 6.5 und IATF 16949 sammeln können.
  • Idealerweise haben Sie bereits mit folgenden Core Tools gearbeitet: FMEA, SP, MSA, PPAP und APQP.