Job title: Chief Sales Officer (m/w/d)
Job type: Permanent
Emp type: Full-time
Industry: IT
Location: Wiesbaden
Job published: 03-08-2022
Job ID: 32235

Job Description

Über Departer - The German Headhunter:

Als international aufgestellte deutsche Personalberatungsgesellschaft für die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften aller Nationalitäten, verfügt Departer über jahrelange Expertise in den Kernmärkten Deutschland, Greater China, Vereinigte Arabische Emirate und Australien. Mit unseren Büros in Hamburg, Oldenburg, Dubai und Brisbane stehen wir zahlreichen Unternehmen als anerkannter Partner zur Verfügung.

Unser Mandant ist ein international führendes Unternehmen im Bereich intelligenter Logistiklösungen und digitaler Lagerhaltung, das große und namhafte Unternehmen mit seiner hochmodernen Software bedient.

In dieser Schlüsselposition als Chief Sales Officer (m/w/d) führen und lenken Sie die gesamte globale Entwicklung im Sales und steuern den Ausbau weiterer internationaler Vertriebseinheiten. Mit den Schwerpunktthemen der Produkteinführungen und Markteintritte in neue Regionen weltweit tragen Sie aktiv zur Wachstums- und Entwicklungsstrategie des Unternehmens bei.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:

  • Sie sind für erfolgreiche und gezielte Produkteinführungen in der Logistikbranche in internationalen Regionen verantwortlich und erarbeiten hierfür Konzepte mit transparenten Meilensteinen.
  • Mit Hilfe des Verständnisses für die Produkte unseres Mandanten zeigen Sie die wirtschaftlichen Vorteile für Kunden auf.
  • Zur Erstellung von Marketing- sowie Vertriebsdokumenten nutzen Sie basierend auf kontinuierliche Marktanalysen die Wettbewerbsvorteile der Produkte und Services.
  • Neben der Bestimmung von Zielgruppen generieren Sie Kontaktinformationen und Mailinglisten für den Direktvertrieb in den entsprechenden Regionen.
  • Sie analysieren Mitbewerber der spezifischen Märkte und erarbeiten eigenständig Verkaufsargumente sowie Preis- und Angebotsvorlagen.
  • Für den Markteintritt definieren Sie unter Beachtung von regionalen bzw. lokalen Anforderungen und Bedürfnissen Strategien und Sales-Konzepte.
  • Sie verantworten die Anpassung des Produktportfolios an neue Zielmärkte und bestimmen notwendige Anpassungen sowie Marktanforderungen der Produkte. 
  • Als wertschätzende Führungspersönlichkeit bauen Sie die regionalen Vertriebsabteilungen weiter aus, entwickeln Ihr Team zu einer dynamischen sowie agilen Einheit und unterstützen Cross-Selling Aktivitäten.

Um für diese Position besonders geeignet zu sein, bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management, Informationstechnologie oder in einem vergleichbaren Bereich.
  • Sie können auf eine erfolgreiche Managementerfahrung im Vertrieb sowie in der Geschäftsentwicklung in der Logistikbranche zurückblicken. Darüber hinaus sind Kenntnisse mit M&A-Projekten wünschenswert.
  • Zu Ihren Stärken zählen neben einer hohen Flexibilität für individuelle Vertriebsstrategien auch die kontinuierliche Reflektion von Strategien an regionale Marktanforderungen und -bedürfnissen und können diese mit nachweislichen Vertriebserfolgen behaften.
  • Eine Hands-on-Mentalität mit Bereitschaft zum Führen von Kundengesprächen und zur Erstellung von Präsentationen gepaart mit IT-Affinität sowie Verständnis für Vertriebskennzahlen zeichnen Sie aus.
  • Sie haben Freude an gestalterischen sowie strategischen Themen mit Weitblick und verfügen über ausgeprägte Fähigkeiten und eine gute Methodik bei Präsentationen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein hohes Maß an Flexibilität und weltweiter Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.